google-site-verification=1HrrYauv1DsHz4J_N_bZImd_0xdFXILLy49yaEVson0 Wahlprogramm | Gemeinderatswahlen
Wir stehen für...

...eine aktive Bürgerschaft:

Unsere Gemeinde soll für alle Einwohnerinnen und Einwohner attraktiv bleiben. Daher setzen wir auf eine kontinuierliche Bürgerbeteiligung und fordern die Einsetzung eines Jugendgemeinderats und eines Seniorenbeirats. Dabei ist uns wichtig, dass Fortschritte und Ergebnisse bei der Eingabe von Vorschlägen transparent kommuniziert und dokumentiert werden

...eine nachhaltige Stadtentwicklung:

In unserer Gemeinde gibt es viel zu tun. Für das Areal des alten Bauhofes haben sich die Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer erfolgreichen Bürgerbeteiligung einen Ort der Begegnung und attraktive, zentrumsnahe Wohnflächen gewünscht. Doch dieser Prozess geht aktuell nur stockend voran. Gleichzeitig wird mit der Sanierung des Faust-Geburtshauses ein Projekt vorangetrieben, welches den Bürgerinnen und Bürgern kaum zu Gute kommt.Hier fordern wir eine Abstimmung über Dringlichkeit und Finanzierung der Projekte. Dabei sollte auch die aktuelle Planung des Knittlinger Freibads in den Blick genommen werden. Wir sind für den Erhalt unseres Schwimmbads, dabei streben wir eine wirtschaftlich sinnvolle und zeitnahe Sanierung an

...eine Stadt für Jung und Alt:

Im Alltagsleben unserer Gemeinde sind es oft vermeint-lich kleine Dinge, die Bürgerinnen und Bürger ärgern.Mangelnde Barrierefreiheit stört diejenigen, die mit Kinderwagen oder Rollstuhl unterwegs sind. Ungepflegte und kaputte Spielplätze sind für Kinder und Eltern ein Ärgernis.

Schlecht beleuchtete Wege sind ein Sicherheitsrisiko für alle. Wir fordern, dass ausreichende Ressourcen für die schnelle Beseitigung der gemeldeten Mängel bereitgestellt werden

...eine umweltfreundliche Stadt:

Unser größter Schatz sind die wunderbaren und naturnahen Landschaften rund um unsere Gemein-de. In Zeiten des Klimawandels und der Bedrohung der Artenvielfalt muss auch unsere Gemeinde einen Beitrag zum Erhalt der Natur leisten. Deshalb fordern wir den Ausbau des Radverkehrsnetzes für eine klimafreundliche Mobilität, eine nachhaltige Forst- und Flächenbewirtschaftung sowie einen effizienten Hochwasserschutz

© 2019 by Alternative Liste Knittlngen